Wer jeden Tag fleißig Wellenreiten geht, muss sich auch angemessen stärken. Damit uns bei 15 und mehr Sessions die Woche nicht die Kraft ausgeht, nutzen wir auch des öfteren die örtliche Gastronomie, und die hat einiges zu bieten. Von der Burgerbude am Strand bis hin zu ursprünglichen kleinen Restaurants mit traditioneller portugiesischer Küche, findet sich in den Restaurants Peniches und Umgebung Essen für jeden Geschmack.

Essen und Trinken in Peniche und Baleal

Portugiesisch

A Caseirinha – Eine kleine aber feine Churrasqueira in Ferrel. Hier trifft sich die Dorfgemeinschaft, aber auch viele Gäste der Region. Hier geht es schon einmal etwas lauter zu, dafür ist es aber auch der ideale Platz um auf einen Geburtstag oder eine gelungene Surfwoche anzustoßen. Empfehlung: Gegrillte Hähnchen (Frango) oder Rippchen (Entrecosto)

Solar dos Amigos – Etwas nördlich bei Caldas gelegen ist das Solar dos Amigos nicht mehr der große Restaurant Geheimtipp der es einmal war, das hat aber nichts an der rustikalen Atmosphäre und der Qualität der Grillspezialitäten geändert. Empfehlung: Grillplatte

Nau dos Corvos – Wer im westlichsten Restaurant Europas auf den Klippen von Peniche speist, genießt nicht nur eine hervorragende Aussicht, sondern auch die gehobene Küche die dafür gesorgt hat, dass das Restaurant sogar im Michelin Guide Erwähnung gefunden hat. Empfehlung: Tageskarte

View from Bar Danau to Cantinho

View from Bar Danau to Cantinho

Burger & Snacks

Game Club Baleal – Das zweite Wohnzimmer vieler Bewohner von Baleal, dass über einen kleinen Schnellimbiss verfügt, bei dem man Fingerfood, Sandwiches und allerlei frittiertes findet, natürlich in ordentlichen Portionen. Empfehlung: Bitoque

Bar de Praia – Gutes englisches Frühstück, große Burger, modernes Ambiente und eine perfekte Aussicht auf den Surfspot Cantinho da Baia und die Ilha do Baleal.  Empfehlung: English Breakfast

Bar Danau – Direkt neben der Bar de Praia. Weniger schick, aber mit viel Charme. Neben Bifanas, Burgern und Sandwiches findet sich meist ein Fischgericht und Sopa do dia auf der Tageskarte. Nach 20 Uhr nur noch Snacks. Empfehlung: Frisch gepresster Orangensaft, Prato de Dia

nagoya peniche sushi

Internationales

Nagoya Sushi – Das All-you-can-eat Sushi ist günstig (10 € Mittags/15 € Abends) und trotzdem überzeugend. Wer Sushi mag und richtig viel Hunger hat, liegt hier auf jeden Fall richtig.  Empfehlung: Dehnbare Kleidung

Duna Kebap Ferrel – Eine Neuigkeit in der Region und nicht mit dem Döner Kebap zu vergleichen, den man in Deutschland serviert bekommt. Empfehlung: Kebap Teller

Cantinha Ferrel – Astreiner kleiner Italiener. Mehr Pizza braucht eigentlich niemand in Portugal und diese ist zudem noch vorzüglich. Empfehlung: Alles